ARCHIV

 

 

2017

 

07. November 2017, 19:00 Uhr
Lesung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen in der Tradition des Tagebuchtages: „Der letzte Tag"
Es lesen: Doris Fleischmann, Radegund Hain, Eva Holzmair, Ilse Krüger-Sklenicka, Hedwig Seyr-Glatz,
Sascha Wittmann, Inga Wissgott. Moderation Barbara Neuwirth
VHS Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien,
Kursraum 2, Tiefparterre

• 20. Oktober 2017, 19:00
Lesung im Rahmen der „Österreich liest"-Woche
„Kunst trifft Wort bei Wein" - dabei treffen Bilder von Agnes Waldstein auf Texte von Barbara Neuwirth und
Harald Friedl bei Wein vom Weingut Lustig.
Stadtbücherei Retz, Hauptplatz 9

 

• Ab 03. Oktober 2017, 19:00-21:00
Literarischer Salon ARBEITSGEMEINSCHAFT AUTORINNEN
Wintersemester 2017/18
Dienstags 10 Abende
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
KURSORT:1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
Nur für Frauen


• 25. September 2017, 20:00
WienZeilen: Barbara Neuwirth & Rabouge
Lesung und Konzert
Kulturzentrum und Café 7stern
Siebensterngasse 31, 1070 Wien


09. September 2017, 18:00
Lesung im Rahmen der Ausstellungseröffnung & Buchpräsentation
„vermessen 3“
Kunstraum Arcade,
2340 Mödling, Hauptstraße 79


• 03. Mai 2017
Lesung beim Poetischen Zirkel
im Rahmen des 4. Pfinxt’n Festival 2018
Burg Heidenreichstein
2017 im Rahmen des 4. Pfinxt’n Festival 2018 auf der Burg Heidenreichstein



• 8. Juni 2017, 18:45 Uhr

Präsentation der Literaturzeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen Entladungen 2017:
„JENSEITS DER GRENZE"
Mit literarischen Beiträgen der Autorinnen
Moderation: Barbara Neuwirth
Nach der Lesung Erfrischungen.
DACHSAAL der URANIA, Uraniastraße 1, 1010 Wien



Ab 07. März 2017, 19:00-21:00
Literarischer Salon ARBEITSGEMEINSCHAFT AUTORINNEN
Sommersemester 2017
Dienstags 10 Abende
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
KURSORT:1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
Nur für Frauen

2016

 

• 19. September 2016, 19:30
Vergabe des Alois Vogel Literaturpreises 2016 an Barbara Keller
Begrüßung und Moderation: Barbara Neuwirth
Rede: Mag. Gabriele Ecker in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll
Einige Gedanken zum Werk Alois Vogels: Cornelius Binder
Laudatio: Edith-Ulla Gasser
Lesung des ausgezeichneten Textes durch den Preisträger Barbara Keller
Musikbegleitung Bläserensemble WAREPU Brass
Stadtsaal Pulkau, Bahnstraße 2, 3741 Pulkau



• 07. November 2016, 19:00 Uhr
Lesung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen im Rahmen des Tagebuchtages 2016: „Die dunkle Seite"
Es lesen: Doris Fleischmann, Ilse Krüger-Sklenicka, Hedwig Seyr, Inga Wissgott, Sascha Wittmann
Moderation des Abends: Barbara Neuwirth.
Ort: VHS Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien,
Kursraum 2, Tiefparterre

• 23. Mai 2016,19:00 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen Entladungen 2016: „HANS":
Mit literarischen Beiträgen der Autorinnen
Moderation: Barbara Neuwirth
Nach der Lesung Erfrischungen.
DACHSAAL der URANIA, Uraniastraße 1, 1010 Wien


• 06. Oktober 2015-12. Januar 2016, 19:00-21:00
Literarischer Salon ARBEITSGEMEINSCHAFT AUTORINNEN
Wintersemester 2015/16
Dienstag 10 Abende
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
KURSORT:1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
Nur für Frauen

 

 


2015


• 09. November 2015, 19:00 Uhr
Lesung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen im Rahmen des Tagebuchtages 2015:
„Tag der Abrechnung“
Mit literarischen Beiträgen von Doris Fleischmann, Christine Korntner, Ilse Krüger-Sklenicka,
Cäcilia Then, Monika Vasikund Sascha Wittmann
Moderation des Abends: Barbara Neuwirth.
Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem Tagebuchtag 2015.



4. Juli, 19:30
Lesung im Rahmen der Sommerlesereihe des Literaturkreises Podium
„Literatur und Feminismus“
Gemeinsam mit Petra Ganglbauer und Gertraud Klemm.
Café Prückel, 1010 Wien, Stubenring 24



• 26. Mai 2015,19:00 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen Entladungen 2015:
„Geheimnisse/Familiengeheimnisse":
Mit literarischen Beiträgen der Autorinnen
Moderation: Barbara Neuwirth
Nach der Lesung Erfrischungen.
DACHSAAL der URANIA, Uraniastraße 1, 1010 Wien



• 05. November 2014, 19:00 Uhr
Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen im Rahmen des Tagebuchtages 2014:
„Es waren schöne Zeiten“.
Mit literarischen Beiträgen von Doris Fleischmann, Maria Kohlbeck, Christine Korntner, Lieselotte Rubas, Ilse Krüger-Sklenicka,
Inga Wissgott und Sascha Wittmann.
Unter allen Anwesenden wird ein schönes, von der Fa. Paperblanks gesponsertes, Tagebuch verlost.
Moderation des Abends: Barbara Neuwirth.
Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem Tagebuchtag 2014.
VHS Ottakring, 1160 Wien


• 16. Juni 2014 19:00 Uhr
Ein kurzer Tag.
Lesungen | Projektvorstellungen Arbeitsgemeinschaft Autorinnen (AGA)
Die Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, von Elfriede Haslehner 1980 begründet, wird seit 1986 von Barbara Neuwirth
als literarischer Salon geführt. Viele Autorinnen waren in diesen Jahrzehnten beteiligt. An diesem Abend
präsentieren aktiv mitarbeitende AG-Autorinnen Projekte, die zuletzt als eigenständige Bücher verlegt wurden
oder kurz vor der Projektfertigstellung stehen und die sie im Salon zur Diskussion stell(t)en.
Moderation: Barbara Neuwirth
Es lesen: Eva Austin, Eva Holzmair, Julia Lajta-Novak, Nicole Mahal, Monika Vasik,
LITERATURHAUS WIEN, Eingang Zieglergasse 26A, 1070 Wien.

• Ab 04. März 2014, 19:00-21:00
Literarischer Salon Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
Dienstag, 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
Nur für Frauen


• 9. April 2014, 19:00 Uhr

Präsentation der Literaturzeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen Entladungen 2014:
„STERNE":
Es lesen die Autorinnen.
Moderation: Barbara Neuwirth.
Nach der Lesung Erfrischungen.
DACHSAAL der URANIA, Uraniastraße 1, 1010 Wien


• 26. März 2014, 19:00 Uhr
Buchpräsentation Charing Cross Station, London
Kunstraumarcade Mödling. Raum für aktuelle Kunst.
2350 Mödling, Hauptstraße 79
gemeinsam mit Stefan Denkendorfs: Grosso Mogul
Musik Kurt Gold


• 08. Oktober -10. Dezember 2013, 19:00-21:00
Literarischer Salon ARBEITSGEMEINSCHAFT AUTORINNEN
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
KURSORT:1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
Nur für Frauen


• 7. November 2013, 19:00 Uhr
Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen zum Tagebuchtag 2013:
„Was ich besser nie in mein Tagebuch geschrieben hätte“
Moderation Barbara Neuwirth
Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem Tagebuchtag 2013
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

 

2014

• 6. Juli 2014, 14:00 Uhr
Lesung im Rahmen des Viertelfestivals NÖ
Wa(h)re Natur im Palais Wild",
3762 Blumau an der Wild, Blumau 54, Palais Wild

 

• 16. Juni 2014, 19:00 Uhr
Ein kurzer Tag
Textpräsentationen von Autorinnen der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen (Eva Austin,
Julia Lajta-Novak, Nicole Mahal, Eva Holzmair, Monika Vasik)
Moderation Barbara Neuwirth.
Literaturhaus Wien

 

 

 

• 11. Juni 2014, 18:30 Uhr
Präsentation des Buches Charing Cross Station, London
Österreichische Gesellschaft für Literatur
gemeinsam mit Dorothea Macheiner
1010 Wien, Herrengasse 5

 

• 9. April 2014, 19:00 Uhr
Präsentation des Jahresheftes der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
„Sterne"
Moderation Barbara Neuwirth
Dachsaal der Urania, 1010 Wien, Uraniastraße 1

 

• 8. April 2013
Gespräch mit Nele Hempel-Lamer im Seminar Deutsche Literatur am Department of Romance,
German, Russian Languages and Literatures
zur Bedeutung von Märchen in der literarischen Arbeit Barbara Neuwirths und Lesung
California State University, Long Beach, USA.

 

• 26. März 2014, 19:00 Uhr
Buchpräsentation Charing Cross Station, London [link]
gemeinsam mit Stefan Denkendorfs: Grosso Mogul
Musik Kurt Gold
Kunstraumarcade Mödling. Raum für aktuelle Kunst.
2350 Mödling, Hauptstraße 79

 

• März bis Mai 2014
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 04. März - 27. Mai: 19:00 - 21:00 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 110,00 Nur für Frauen http://www.vhs.at/ottakring

 

 

 

2013

 

• 2. Dezember 2013, 16:00 bis 18:00 Uhr
Wir freuen uns das neue Buch
Charing Cross Station, London
zu präsentieren. Barbara Neuwirth und Andrea Schnell sind anwesend! Neben der Ausstellung von The Artificial Infinite
von Amanda Rice/IRL im großen Raum zeigen wir im Büroraum die neuen Arcade Editionen von Elfriede Mejchar und Darina Peeva,
sowie Grafik Editionen der vergangenen Jahre und Bücher. Ferner Papierarbeiten von Andrea Schnell und Larissa Leverenz,
die für die Bücher der Reihe "confusibombus" von art&print 2013 entstanden sind.
Kunstraumarcade Mödling. Raum für aktuelle Kunst.
2350 Mödling, Hauptstraße 79
Die Galerie ist an diesem Samstag, 7. Dezember von 10 – 18 Uhr geöffnet.

 

• 7. November 2013, 19:00 Uhr
„Was ich besser nie in mein Tagebuch geschrieben hätte“ Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
zum Tagebuchtag - Moderation Barbara Neuwirth Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem
Tagebuchtag 2013
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

• 16. November 2013, 18:00 Uhr
Lesung im Rahmen der Weintaufe, organisiert vom Dorferneuerungsverein Ober- und Mitterretzbach
Pfarrzentrum St. Katharina, Oberretzbach

 

• 20. November 2013, 19:00 Uhr
Frauenbilder
Lesung. Gemeinsame Veranstaltung mit Barbara Frischmuth, Elisabeth Leitner, Dorothea Annailis und
Andrea Schalk, moderiert von Anita Schaub.
Österreichische Gesellschaft für Literatur

 

• 25. November 2013, 19:00 Uhr
halbvoll/halbleer
Präsentation des Themenheftes. Lesung von Beatrix M. Kramlovsky, Lena Rubey, Rudolf Kraus,
Anna Felnhofer und Stefan Bayer. Moderation Barbara Neuwirth.
Literaturhaus Wien

 

• 8. Oktober bis 12. Dezember 2013, 19:00-21:00
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 114,00
Nur für Frauen

 

• 05. März-28. Juni 2013, 19:00-21:00
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITERIN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 110,00 Nur für Frauen http://www.vhs.at/ottakring

 

 

2012

• 24. November 2012, 19:00 Uhr
Preisverleihung Alois Vogel Literaturpreis an Carolina Schutti, Begrüßung und
Moderation: Barbara Neuwirth -
zu Alois Vogel spricht Dr. Bernhard Fetz -
Lesung von Texten Alois Vogels durch Joseph Lorenz (Zusammenstellung der Texte von Helmut Peschina) -
Bekanntgabe der Juryentscheidung und Überreichung des Preises an Carolina Schutti sowie
Lesung des ausgezeichneten Textes -
Musikbegleitung: Bläserensemble Warepu Brass -
im Anschluss Brot und Wein.
Stadtsaal, Bahnstraße 2, 3741 Pulkau

 

• 22. November 2012, 19:00 Uhr
Lesung zum „Fern.Weh“, gemeinsam mit Julian Schutting
Moderation: Sylvia Unterrader. Marwan Abado präsentiert seine neue CD „Raushana“.
Kunstraum arcade, Hauptstraße 79, 2340 Mödling

 

• 7. November 2012, 19:00 Uhr
„Was ich besser nie in mein Tagebuch geschrieben hätte“
Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen zum Tagebuchtag - Moderation Barbara Neuwirth
Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem Tagebuchtag 2013 VHS Ottakring,
1160 Wien, Ludo Hartmannplatz http://www.vhs.at/ottakring

 

• 8. November 2012, 16:00 Uhr
Lesung in deutscher Sprache + Diskussion. 16.00-16.45 im Rahmen der Tagung
20 Jahre ÖSTERREICH-BIBLIOTHEK BUCURESTI/BUKAREST Bukarest,
Universitätsgebäude, Pitar-Mos-Straße 7-13, II. Stockwerk, Saal „Ioan Bogdan“,
Österreich-Bibliothek (Erdgeschoss)

 

• 16. Juli 2012, 19:00 Uhr
Lesung/Gespräch: Barbara Neuwirth, Marianne Gruber, Matthias Mander
Moderation: Christa Nebenführ
Literarisches Quartier Alte Schmiede: 1010 Wien, Schönlaterngasse 9

 

• 15. Juli 2012, 17:30 Uhr
Eurydike
Lesung im Rahmen des Retz Festival
(Stimme des Orpheus: Alexander Löffler; Toneinspielungen: Harald Friedl)
Bürgersaal im historischen Rathaus, 2070 Retz

 

• 26. Juni 2012, 19:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift PODIUM
Themenheft Unsterblich
mit Silvia Pistotnig, Stefan Denkendorf, Silke Hassler (Lesung in Begleitung von
Christa Nebenführ und Gabriela Schmoll)
Moderation Barbara Neuwirth
Bestattungsmusem Wien, 1040 Wien, Goldeggasse 19

 

• 30. Mai 2012, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN
der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, Heft 2012, Thema: Eifersucht
mit literarischen Beiträgen von Eva Austin, Maja Doncsecs, Eva Holzmair, Christa Kern,
Maria Kohlbeck, Ilse Krüger-Sklenicka, Julia Lajta-Novak,
Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl, Renate Meyer, Dagmar Navarra, Irene Neuwerth,
Angelika Rauch, Lieselotte Rubas, Monika Vasik,
Inga Wißgott (es lesen die Autorinnen) Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

• 22. Mai 2012, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN
der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, Heft 2013, Thema: Windstille
mit literarischen Beiträgen von Eva Austin, Doris Fleischmann,
Radegund Hain, Birgit Holzer, Eva Holzmair, Christa Kern, Maria Kohlbeck, Ilse Krüger-Sklenicka,
Julia Lajta-Novak, Josefa Mayer-Proidl, Renate Meyer, Dagmar Navarra, Barbara Neuwirth,
Lieselotte Rubas, Sonja Schinagl, Monika Vasik, Inga Wißgott (es lesen die Autorinnen)
Moderation Barbara Neuwirth. Anschließend Erfrischungen [www.aga.at]
Veranstalter: VHS Ottakring;
Ort: Bockkeller, 1160 Wien, Gallitzinstraße 1

 

• 27. April 2012
Festrede bei der MALCA (Modern Austrian Literature and Cultur Association)-Jahreskonferenz 2012
Long Beach, California, organized by Nele Hempel-Lamer of the Department of Romance, German,
Russian Languages and Literatures, California State University, Long Beach.

 

• 11. April 2012, 19:00 Uhr
Essl Museum
Buchpräsentation von: Jean de la Fontaine. Ausgewählte Fabeln neu erzählt von Elisabeth Schawerda, Harald Friedl,
Annemarie Moser, Ewald Baringer, Margit Hahn Heinz Janisch und Barbara Neuwirth. Edition Koenigstein. Lesung der AutorInnen.
3400 Klosterneuburg bei Wien, An der Donau-Au 1

 

• 7. Februar 2012, 19:00 Uhr
Buchpräsentation von: Jean de la Fontaine. Ausgewählte Fabeln neu erzählt von Elisabeth Schawerda, Harald Friedl,
Annemarie Moser, Ewald Baringer, Margit Hahn Heinz Janisch und Barbara Neuwirth. Edition Koenigstein.
Lesung der AutorInnen.
Institut Francais de Vienne, Palais Clam-Gallas
1090 Wien, Währingerstraße 30


• Februar bis Juni 2012
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 21.02. - 5. Juni: 19:00 - 21:00 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 106,00
Nur für Frauen



2011

• 11. November 2011, 19:00 Uhr
„Tagebuchschreiben in Krisenzeiten“
Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen zum Tagebuchtag
mit Eva Austin, Eva Holzmair, Ilse Krüger-Sklenicka, Renate Meyer, Angelika Rauch, Lieselotte Rubas, Monika Vasik, Inga Wissgott
Moderation Barbara Neuwirth
Eine Veranstaltung der VHS Ottakring in Kooperation mit dem Tagebuchtag 2011

VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

• Oktober 2011 bis Jänner 2012
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 18. 10. 2011 (erster Abend): 19:00 - 21:00 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 86,00
Nur für Frauen

 

• Freitag, 17. Juni 2011, 19:00 Uhr
Ausstellungseröffnung: "PFLAN ZEN" Bilder von Inge Kerschbaumer
Einleitende Worte von Barbara Neuwirth
Dachgalerie Prof. Oskar Höfinger
1150 Wien, Avedikstraße 27

 

• 8. Juni 2011, 19:00 Uhr
„Freiheit des Wortes.“ Lesung gegen Rassismus, Diskriminierung von Minderheiten, Integration ohne Anerkennung -
gemeinsam mit Gerhard Jaschke, Sabine Gruber, Sophie Reyer, Erika Kronabitter, Hilde Schmölzer u.a.
Veranstaltet von der Grazer Autorenversammlung, Koordination u. Moderation Petra Ganglbauer
Universität Wien, Hauptgebäude, Hörsaal 41, Dr. Karl Lueger Ring

 

• Mittwoch, 27. April 2011, 19:00 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, Heft 2010, Thema: Alter
mit literarischen Beiträgen von Eva Austin, Maja Doncsecs, Monika Giller, Eva Holzmair, Maria Kleinrath,
Maria Kohlbeck, Ilse Krüger-Sklenicka, Julia Lajta-Nowak, Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl, Renate Meyer, Irene Neuwerth,
Angelika Rauch, Lieselotte Rubas, Lieselotte Stiegler, Monika Vasik, Inga Wißgott (es lesen die Autorinnen)
Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

• März bis Mai 2011
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 22. Februar 2011 19:00 - 21:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 76,00
Nur für Frauen


2010

 

• 15. November 2010, 19:00 Uhr
Writers in Prison Day 2010
mit Lesungen u.a. von Sidonia Binder, Sabine Gruber, Konstantin Kaiser, Barbara Neuwirth, Helmuth A. Niederle, Robert Schindel
Akademisches Gymnasium
1010 Wien, Beethovenplatz 1



• 11. November 2010, 19:00 Uhr
„Tagebuchschreiben als Begleitung zur literarischen Arbeit“
Lesungsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen zum Tagebuchtag mit Eva Austin, Maria Kohlbeck,
Ilse Krüger-Sklenicka, Nicole Mahal, Inga Wissgott
Moderation: Barbara Neuwirth
VHS Ottakring

 

• 14. Oktober 2010, 20:00 Uhr
Buchpräsentation Silvia Pistotnig, Einleitung Barbara Neuwirth
1090 Wien, Rossauer Lände, U4 Station summerstage

 

• Oktober bis Dezember 2010
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 5. Oktober 2010 19:00 - 21:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 76,00
Nur für Frauen

 

• 22. September 2010, 19:30 Uhr
Lesung
3352 St. Peter/Au; Schloss

 

• 22. August 2010, 11–19:00 Uhr
Internationale Gespräche im Literarischen Colloquium Berlin
D-14109 Berlin, Am Sandwerder 5
12:00 Podiumsgespräch „Das magische Dreieck“
mit Barbara Neuwirth, Sandra Uschtrin, Billa Ciarloni

 

• 15. Juni 2010, 19:00 Uhr
Nationalparkhaus Lobau
1220 Wien, Dechantweg 8
Lesung gemeinsam mit Christa Nebenführ, György Buda, Moderation Christl Greller

 

• Donnerstag, 29. April 2010, 20:00 Uhr & Freitag, 30. April 2010, 20:00 Uhr Schauspielhaus Wien
Rattenpack. Minidrama, gemeinsam geschrieben mit Harald Friedl, Teil von: Frisches Blut. 25 Minidramen.
Mit Karl Hoess, Gina Mattiello, Wiltrud Schreiner. Regie: Lucas Cejpek
Stücke von Carlos A. Aguilera, Lucas Cejpek, Elfriede Czurda, Adelheid Dahimène, Gustav Ernst,
Gundi Feyrer, Harald Friedl + Barbara Neuwirth, Lisa Holzer, Gerhard Jaschke, Ilse Kilic + Fritz Widhalm,
Markus Köhle, Margret Kreidl, William Cody Maher, Michèle Métail, Rosemarie Poiarkov,
Nathalie Quintane, Sophie Reyer, Gerhard Rühm, Ivana Sajko, Olivier Salon, Johannes Schrettle,
Michael Stauffer, Dezsö Tandori, Yoko Tawada, Sabine Wen-Ching Wang.

 

• Mittwoch, 28. April 2010, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, Heft 2010, Thema: Alter
mit literarischen Beiträgen von Eva Austin, Maya Doncsecs, Monika Giller, Christa Kern, Maria Kohlbeck,
Ilse Krüger-Sklenicka, Ingrid Lavee, Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl, Irene Neuwerth, Gertrud Prager, Lieselotte Rubas,
Lieselotte Stiegler, Monika Vasik, Inga Wißgott, Sylvia Wust es lesen die Autorinnen,
Moderation Barbara Neuwirth
anlässlich der Feier zum 30jährigen Bestehen der Literaturgruppe.
Anschließend kleines Buffet.
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5

 

• Montag, 26. April 2010, 19:00 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift PODIUM Werkstatt des Literaturkreises Podium
Es lesen Anette Krendelsberger, Monika Vasik, Manfred Chobot, Axel Karner. Moderation Barbara Neuwirth
Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Seidengasse 13



• Mittwoch, 21. April 2010, 20:00 Uhr & Freitag, 23. April 2010, 20:00 Uhr Alter Schloßhof Wels
Frisches Blut. 25 Minidramen. Mit Karl Hoess, Gina Mattiello, Wiltrud Schreiner. Regie: Lucas Cejpek
Stücke von Carlos A. Aguilera, Lucas Cejpek, Elfriede Czurda, Adelheid Dahimène, Gustav Ernst, Gundi Feyrer,
Harald Friedl + Barbara Neuwirth, Lisa Holzer, Gerhard Jaschke, Ilse Kilic + Fritz Widhalm, Markus Köhle,
Margret Kreidl, William Cody Maher, Michèle Métail, Rosemarie Poiarkov, Nathalie Quintane, Sophie Reyer,
Gerhard Rühm, Ivana Sajko, Olivier Salon, Johannes Schrettle, Michael Stauffer, Dezsö Tandori

 

• März bis Mai 2010
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 2. März 2010 19:00 - 21:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 76,00
Nur für Frauen

 

• 26. Februar 2010, 19:00 Uhr
Veltlinerhof Poysdorf, Brünnerstraße 5a
veranstaltet vom Driesch Verlag (www.drieschverlag.org)
Lesung gemeinsam mit Harald Friedl

 

 

2009

 

• 30. November 2009, 19:30 Uhr
Kulturzentrum Schloss
Seyring, Schloss Straße, 2201 Seyring
Lesung



• 23. November 2009, 19:00 Uhr
Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Seidengasse 13
Präsentation der Literaturzeitschrift Podium Themenheft Gärten
Moderation Barbara Neuwirth

 

• 21. November 2009, 20:00 Uhr
Kosmos Theater, 1070 Wien, Siebensterngasse 42
Abseits: Tanzperformance der Editta Braun Company.
Vorstellung des Buches Tanz Kunst Leben. 20 Jahre Editta Braun Company durch Barbara Neuwirth.

 

• 5. November 2009, 19:00 Uhr
VHS Ottakring
1160 Wien, Ludo Hartmann-Platz 7
Veranstaltung zum Tagebuchtag mit der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen (AGA)
mit Lesungen aus den literarischen Reisetagebüchern von Ilse Krüger-Sklenicka, Maja Doncsecs,
Gertrud Prager, Lieselotte Rubas, Veronika Schnablegger, Lieselotte Stiegler, Inga Wissgott, Sylvia Wust.
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 30. Oktober 2009, 19:30 Uhr
Kulturzentrum Schloss
Seyring, Schloss Straße, 2201 Seyring
Lesung

 

• 26. Oktober 2009, 19:30 Uhr
Lindenhof, Eggenburg
Einleitung zur Theateraufführung „Firlinger“ von Norbert Silberbauer
(Gastspiel des Theaters in der Josefstadt)
3730 Eggenburg

 

• 23. Oktober 2009, 19:00 Uhr
Stadtbücherei Bruck an der Leitha
2460 Bruck an der Leitha, Hauptplatz 22
Lesung

 

• Sonntag, 5. Juli 2009, 18:00 Uhr
Lesung bein Retz Festival
aus: „Seltsame Planeten“
Rathaus (Bürgersaal), 2070 Retz



• Freitag, 15. Mai 2009, 11:00 Uhr
ExpertInnengespräch: Stellenwert der öffentlichen Bibliotheken in der österreichischen Bildungslandschaft
Harry Weiss-Häuser, Hauptplatz 6-7, 2460 Bruck/Leitha
Es diskutieren: Barbara Neuwirth, Landesrätin Petra Bohuslav, Hermann Heim,
Präsident des Landesschulrates für NÖ, Walter Kolnegg,
NÖ Versicherung, Adalbert Mellchar, Lanöb, Schülervertreter,
Moderation: Thomas Jorda

 

• Dienstag, 13. Mai 2009, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen mit literarischen Beiträgen von Eva Austin,
Maya Doncsecs, Monika Giller, Christa Kern, Maria Kohlbeck, Ilse Krüger-Sklenicka, Ingrid Lavee,
Dagmar Navarra, Irene Neuwerth, Helga Palmieri, Dóra Polyák, Gertrud Prager,
Lieselotte Rubas, Veronika Schnablegger, Lieselotte Stiegler, Inga Wißgott,
Sylvia Wust. Es lesen die Autorinnen, Moderation Barbara Neuwirth. Anschließend kleines Buffet.
Heft 2009: Die Idee
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5

 

• Dienstag, 7. April, 19:00 Uhr
Literaturhaus Wien, Seidengasse, 1070 Wien
Fest und Buchpräsentation Gerhard Jaschke: Weltbude
Es lesen und musizieren: Manfred Chobot, Harald Friedl und Barbara Neuwirth, Petra Ganglbauer,
Christine Gironcoli, Thomas Hoisa, Helmuth Emersberger, Tini Kainrath, Karl Hoess, Christine Huber, Günther Kaip,
Ilse Kilic, Magdalena Knapp-Menzel, Margret Kreidl, Peter Matejka, Hubert Sielecki, Sylvia Treudl Ingrid Wald, Fritz Widhalm;
Moderation Lucas Cejpek und Dieter Bandhauer.

 

• Februar bis Mai 2009
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 10. Februar 2009 19:00 - 21:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 76,00
Nur für Frauen. Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die Kursteilnehmerinnen vorgelesene, eigene Texte.
Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen
Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen. Von Anfangerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben) sind
ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 10. und 17. Februar.

 

 

2008

• 21. November 2008, 15:30 Uhr
BUCH WIEN
Internationale Buchmesse und Lesefestwoche
Belletristikbühne
Lesung aus: Das steinerne Schiff

 

• 18. November 2008, 19:00 Uhr
Österreichische Gesellschaft für Literatur
1010 Wien, Herrengasse 5
Verlagspräsentation der Literaturedition NÖ
mit Lesungen von Barbara Neuwirth, Cornelia Travnicek, Johannes Weinberger, Peter Miniböck und Elfriede Bruckmeier.

 

• 5. November 2008, 19:00 Uhr
VHS Ottakring
1160 Wien, Ludo Hartmann-Platz 7
Veranstaltung zum Tagebuchtag mit der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen (AGA)
mit Lesungen aus den literarischen Tagebüchern von Ilse Krüger-Sklenicka, Maja Doncsecs, Gertrud Prager,
Veronika Schnablegger, Lieselotte Stiegler, Inga Wissgott, Sylvia Wust.
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 16. Oktober 2008, 11:00 Uhr
Buchmesse Frankfurt/M.
Halle 4.1, C 106, Stand der IG Autorinnen Autoren
Lesung

 

• 12. Oktober 2008, 16:00 Uhr
Museumszentrum Mistelbach
Waldstraße 44-46,2130 Mistelbach,
Präsentation des Buches "Das steinerne Schiff" (erschienen in der Literaturedition NÖ)
Musik: Gerald Schuller

 

• Oktober 2008 bis Jänner 2009
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 07. Oktober 2007 19:00 - 21: (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 79,00
ZIELGRUPPE: Speziell für Frauen. Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die Kursteilnehmerinnen vorgelesene,
eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und Publikationsmöglichkeiten und
produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 7. und 14. Oktober.

 

• 26. - 28. September 2008
Schreibwerkstätte mit Barbara Neuwirth:
Erfahrungen schreiben
Termine: Freitag, 26.9., 17 Uhr bis Sonntag, 28.9., 13 Uhr
Veranstaltet vom Salzburger Literaturforum Leselampe
Anmeldung (schriftlich oder telefonisch): Literaturforum Leselampe, Strubergasse 23, 5020 Salzburg, Tel 422 781, Fax -27,
e-mail: leselampe@literaturhaus-salzburg.at, Kosten: Euro 55,-

 

• Donnerstag, 18. September 2008, 20:00 Uhr
IM DENKEN AN NORBERT SILBERBAUER
Mit Heinz Janisch, Gerhard Jaschke, Barbara Neuwirth, Christopher Staininger, Peter Turrini
Unabhängiges Literaturhaus NÖ, Steiner Landstr. 3, 3504 Krems/Stein

 

• Sonntag, 7. September 2008, 15:00 Uhr
Sommergalerie, Unterretzbach, Hauptstraße 57. Lesung gemeinsam mit Gerhard Jaschke.

 

• Donnerstag, 4. September 2008, 19:00 Uhr
"Gefragte Literaten: Auf der Suche nach Antworten". Podiumsdiskussion mit Barbara Neuwirth,
Antonio Fian, Harald Klauhs (Die Presse), Rubina Möhring (3Sat Kulturzeit) und Elisabeth Reichart im
Rahmen der Sommerlesereihe 2008 des Literaturkreises Podium zum Thema ANTWORTEN
Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien

• Dienstag, 3. Juni 2008, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Heft 2007: ... GLÜCK
Heft 2008 ... MÄRCHEN
mit literarischen Beiträgen von Eva Austin, Monika Giller, Christa Kern, Maria Kohlbeck,
Ilse Krüger-Sklenicka, Ingrid Lavee, Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl, Dagmar Navarra, Irene Neuwerth, Johanna Nowak,
Gertrud Prager, Elisabeth Remmers, Lieselotte Rubas, Veronika Schnablegger, Lieselotte Stiegler, Monika Vasik,
Marianne Wappelshammer, Inga Wißgott, Sylvia Wust.
Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5

 

• Freitag, 16. Mai 2008, 19 Uhr
Literaturhaus Wien, Seidengasse, 1070 Wien
Präsentation der Frühlingsnummer der Zeitschrift Podium, Thema ANTWORTEN. Es lesen: Beppo Beyerl,
Yvonne Giedenbacher, Karin Ivancsics, Gerhard Jaschke.
Moderation des Abends: Barbara Neuwirth.

 

• Donnerstag, 24. April 2008, 11:30-12:30 Uhr
Lesung
LITERA
ORF-Café
Design Center Linz

 

• Februar bis Mai 2008
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: ab Di., 19. Februar 2008 19:10 - 21:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 56,00
ZIELGRUPPE: Nur für Frauen. Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die Kursteilnehmerinnen
vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und
Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 19. und 26. Februar.

 

 

2007

 

• Mittwoch, 12. Dezember 2007, 18:00 Uhr
Präsentation des Buches MACHT UM WELT
Kassensaal der BAWAG P.S:K. Zentrale 1010 Wien, Tuchlauben 5
Am Podium: Helmuth A. Gansterer, Franz Fischler, Reinhard Böhm, Barbara Neuwirth, Roman Kellner. Moderation: Armin Thurnher

 

• Sonntag, 4. November 2007, 16:00 Uhr
Lesung, gemeinsam mit Ernst Sachs (er liest Gedichte von Thomas Dietmaier) in den Gaststuben des Brandlhofes in Radlbunn.
Musikalische Umrahmung: Haus- und Hofmusikanten
Brandlhof, Radlbrunn 24, 3710 Ziersdorf

 

• Mittwoch, 31. Oktober 2007, 19:30 Uhr
Lesung, gemeinsam mit Marianne Gruber, Hannes Vyoral, Gabriele Petricek
Literatursalon der Schloßgärtnerei Wartholz
Reichenau an der Rax

 

• Sonntag, 28. Oktober 2007, 13:00 Uhr
Lesung, gemeinsam mit Norbert Silberbauer
Kürbisfest im Retzer Land, Kulturstadl Unterretzbach

 

• Oktober 2007 bis Jänner 2008
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 23. Oktober 2007 19:15 - 21:15 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 7
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 56,00
ZIELGRUPPE: Speziell für Frauen. Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren
die Kursteilnehmerinnen vorgelesene, eigene Texte.
Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und Publikationsmöglichkeiten
und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 23. und 30. Oktober.

 

• 27. bis 30. September 2007
Schreibwerkstätte mit Barbara Neuwirth:
Die Kunst der Kurzgeschichte
Termine: Freitag, 27. September, 17 Uhr bis Sonntag, 30. September, 13 Uhr
Veranstaltet vom Salzburger Literaturforum Leselampe
Anmeldung (schriftlich oder telefonisch): Literaturforum Leselampe, Strubergasse 23, 5020 Salzburg, Tel 422 781, Fax -27,
Kosten: Euro 60,-

 

• Donnerstag, 2. August 2007, 17:00 Uhr
Lesung, gemeinsam mit Margit Hahn
Café Prückl, 1010 Wien

 

• 7. Mai 2007, 19 Uhr
Literaturhaus Wien, Seidengasse, 1070 Wien
Präsentation der Frühlingsnummer der Zeitschrift Podium zum Thema Vorbilder. Es lesen: Thomas Fröhlich, Franz Hütterer,
Christa Nebenführ, Cornelia Travnicek und Monika Vasik.
Moderation des Abends: Barbara Neuwirth.

 

• Freitag, 23. März 2007, 19:00 Uhr
Ausstellungseröffnung: "Hier" Bilder von Inge Kerschbaumer
Dachgalerie Prof. Oskar Höfinger
1150 Wien, Avedikstraße 27

 

• Februar bis Mai 2007
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 20.2.2006 19:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: Euro 55,00
ZIELGRUPPE(N): Speziell für Frauen. Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die
Kursteilnehmerinnen vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und
Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 20. Februar und 27. Februar.

 

• Freitag, 23. Februar 2007, 20:00 Uhr
"FrauenSchreiben" -Abenteuer, Privileg oder Existenzkampf? Lesung, Diskussion
Mit Petra Ganglbauer, Elfriede Hammerl, Christine Nöstlinger, Anita C. Schaub, Hilde Schmölzer, Moderation Barbara Neuwirth.
Kosmos-Theater
1070 Wien, Siebensterngasse 42

 

 

2006

 

• Oktober 2006 bis Dezember 2006
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 17. 10. 2003 19:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: € 55,00
ZIELGRUPPE(N): Speziell für Frauen u
nter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die Kursteilnehmerinnen
vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und
Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 17. und 25. Oktober 2006.

 

• Freitag, 8. September 2006, 20:00 Uhr
Lesung mit Barbara Neuwirth und Beatrix M. Kramlovsky
Blau-gelbe Viertelsgalerie Waldviertel
3910 Zwettl, Propstei 1

 

• Freitag, 7. Juli 2006, 17:30 Uhr
Lesung von Barbara Neuwirth,
Festival Retz
2070 Retz, Rathaus, Bürgersaal
www.festivalretz.at

 

• Donnerstag, 29. Juni 2006, 18:00 Uhr
Verleihung des Anton Wildgans-Preises 2005 an Barbara Neuwirth
Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1010 Wien
[Laudatio von Marianne Gruber]

 

• Sonntag, 18. Juni 2006, 17:00 Uhr
„Eurydike revisited“ Monolog von Barbara Neuwirth,
Tanztheater von Editta Braun, Komposition Thierry Zaboitzeff
Festspielhaus St. Pölten

 

• Mittwoch, 14. Juni 2006, 20:00 Uhr
„Eurydike revisited“ Monolog von Barbara Neuwirth,
Tanztheater von Editta Braun, Komposition Thierry Zaboitzeff
ARGE Kultur Salzburg
5020, Salzburg, Josef-Preis-Allee 14

 

• Samstag, 10. Juni 2006, 20:00 Uhr
Paliano: Worte 1999 bis 2006
Lesung mit Barbara Neuwirth, Peter Schwaiger, Roman Baumgartner und Paul Eisenkirchner
Moderation: Gabriele Ecker
"blaugelbezwettl"
3910 Zwettl, Propstei

 

• Mittwoch, 7. Juni 2006, 12:00 Uhr
Lesung von Barbara Neuwirth
Nationalkolleg I
L. Caragiale
Bukarest, Rumänien

 

• Montag, 5. Juni 2006, 18:00 Uhr
Lesung von Barbara Neuwirth
Österreich-Lektorat
Universität Lucian Blaga
Sibiu (Hermannstadt), Rumänien

 

• Dienstag, 9. Mai 2006, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Heft 2006: ... AUFBRUCH ...
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5
mit literarischen Beiträgen von Maja Doncecs, Radegund Hain, Ingeborg M. Halzl, Christa Kern,
Maria Kohlbeck, Andrea Koppel, Ilse Krüger-Sklenick, Ingrid Lavee, Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl,
Dagmar Navarra, Irene Neuwerth, Johanna Nowak, Lieslotte Rubas, Elisabeth Schönherr,
Carina Strobl, Monika Vasik, Inga Wißgott und Sylvia Wust
Es lesen die Autorinnen, Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.

 

• Mittwoch, 26. April 2006, 19.30 Uhr
DIE NÄCHSTE GENERATION – PODIUM STELLT VOR
Tiempo Buchhandlung. Café. Bar
Johannesgasse 16 / Hegelgasse 9, 1010 Wien (www.tiempo.at)
Nils Jensen präsentiert Rosemarie Poiarkov
Barbara Neuwirth präsentiert Silvia Pistotnig

 

• Freitag 31. März 2006, 19 Uhr
Präsentation des Podium-Heftes „Spiele"
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26a, 1070 Wien
Lesung mit Marianne Gruber, Nicol Mahal, Christopher Staininger
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 3. - 5. Februar 2006
Schreibblockaden lösen – Schreibwerkstatt mit Barbara Neuwirth
Literaturhaus Salzburg
Schreibblockaden haben viele Gründe - und es gibt auch manche Gründe, sie zu akzeptieren.
Vor allem natürlich dann, wenn man die Erfahrung macht, dass sie sich auch wieder auflösen.
Viele Schreibende erleben aber immer wieder Phasen der Unsicherheit, wenn es mit der Kreativität nicht so glatt geht bzw.
wenn ein geplantes Schreibvorhaben sich als zu groß, zu sperrig, zu schwierig erweist.
Welchen Aufgaben „muss“ man sich als schreibender Mensch stellen - und welche können zum Erfolg
im Sinne eines geglückten Textes führen? In diesem Seminar soll es eine Auseinandersetzung geben darüber,
aber auch über Methoden, die die Wartezeit bis zum nächsten „Schreiberlebnis“ vielleicht abkürzen.
Kleine Schreibübungen können darüber hinaus die Freude am Schreiben wieder sinnlich erfahrbar machen.
Anmeldung (schriftlich oder telefonisch): Literaturforum Leselampe, Strubergasse 23, Telefon 42 27 81 - 17, FAX - 27
Kosten: 55,– Euro
Veranstalter: Salzburger Literaturforum Leselampe

 

• Februar bis Mai 2006
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 14.2.2006 19:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: € 55,00
ZIELGRUPPE(N): Speziell für Frauen Unter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die Kursteilnehmerinnen
vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen und
Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben) sind
ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 14. Februar und 21. Februar.

 

 

2005

 

• 8. Dezember 2005, 19 Uhr
Präsentation des Podium-Heftes „Absicht"
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26a, 1070 Wien
Lesung mit Silke Hassler und Linda Stift.
Moderation: Barbara Neuwirth
(Gleichzeitig wird der Alfred Gesswein-Preis 2005 an Gabriele Kögl überreicht. Laudatio: Beatrix M. Kramlovsky)

 

• 14. November 2005, 19:30 Uhr
Überreichung des Salzburger Lyrikpreises an Christine Haidegger
Literaturhaus Salzburg, Struwergasse 23
Laudatio: Karl Müller und Barbara Neuwirth

 

• 2. Oktober 2005, 15:00 Uhr
Lesung „ Lauter Helden“
im Rahmen des Begleitprogrammes zur NÖ Landesausstellung
Ausstellungsgebäude Kleinwetzdorf

 

• Oktober 2005 bis Jänner 2006
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 11. 10. 2003 19:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: € 55,00
ZIELGRUPPE(N): Speziell für Frauen u
nter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren die
Kursteilnehmerinnen vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen
und Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben) sind
ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 11. und 18. Oktober 2005.

 

• 11. Juni 2005, 21:00 Uhr
EURYDIKE REVISITED
Tanztheater von editta braun company zum Theatertext von Barbara Neuwirth
im Rahmen des ART CARNUNTUM FESTIVALS
Schloß Petronell (Shuttlebusse von und nach Wien ab Wr. Staatsoper)
Karten unter: 02163/3400

 

• 18. Mai 2005, 19:00 Uhr
Lesung von Barbara Neuwirth und Thomas Havlik
veranstaltet als Hauptstadtlesung von der Literarischen Gesellschaft St. Pölten und PODIUM
Stadtmusem, Prandtauerstr. 2-3, neben Prandtauerkirche, vor dem Rathausplatz.

 

• 28. April, 18:30 Uhr
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Heft 2005: ... LIEBEN ...
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5
mit literarischen Beiträgen von Maja Doncecs, Radegund Hain, Ingeborg M. Halzl, Christa Kern,
Maria Kohlbeck, Ilse Krüger-Sklenick, Ingrid Maria Lang, Ingrid Lavee, Nicole Mahal, Josefa Mayer-Proidl,
Dagmar Navarra, Irene Neuwerth, Johanna Nowak, Era Regner,
Lieslotte Rubas, Monika Simon-Paseka, Monika Vasik, Inga Wißgott und Sylvia Wust.

Es lesen die Autorinnen, Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.

 

• 20. April 2005, 18:00 Uhr
Festakt zur Verleihung des Frau Ava-Literaturpreises 2005
Laudatio von Barbara Neuwirth, Mitglied des Jury
Blasien-Kirche in Klein-Wien bei Paudorf-Göttweig


• Februar bis April 2005
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
KURSVERANSTALTER: VHS Ottakring
DATUM: Di., 15.2.2003 19:00 (erster Abend) 10 Abende
KURSORT: VHS Ottakring, 1160 Wien
KURSLEITER/IN: Barbara Neuwirth
KOSTEN: € 54,00
ZIELGRUPPE(N): Speziell für Frauen u
nter der Leitung von Barbara Neuwirth diskutieren
die Kursteilnehmerinnen vorgelesene, eigene Texte. Wir informieren einander über Ausschreibungen zu Literaturpreisen
und Publikationsmöglichkeiten und produzieren in unregelmäßigen Abständen unsere Literaturzeitschrift Entladungen.
Von Anfängerinnen bis zu etablierten Autorinnen sind alle herzlich willkommen.
Schnupperabende (Gastkartenbesuche für Besucherinnen, die noch kein volles Semester den Kurs besucht haben)
sind ausschließlich an den ersten beiden Kursabenden möglich, also am 15. Februar und 22. Februar.

 

• 28. Februar 2005
Lesung von Barbara Neuwirth mit anschließender Diskussion
im BIFEB Strobl, St. Wolfgang, 19:00 Uhr

 

• 28. Februar 2005
Vortrag von Barbara Neuwirth: Österreichische Autorinnen von 1945 bis heute
im BIFEB Strobl, St. Wolfgang, im Rahmen des von Georg Pichler organisierten Seminars "Literatur mit Bestand.
Österreiche Literatur in österreichischen Bibliotheken"

 

• 25. - 27. Februar 2005
Schreibwerkstätte mit Barbara Neuwirth:
Autobiographisches und/oder fiktionales Schreiben?
Termine: Freitag, 25.2., 17 Uhr bis Sonntag, 27.2., 13 Uhr
Autobiographisches Schreiben oder fiktionales Schreiben? Ist das Schreiben über
eigene Erfahrungen immer 'autobiographisch', und ist das Schreiben über eine andere Person immer 'fiktional'?
Wann ist autobiographisches Schreiben auch für die Lesenden spannend, und gibt es überhaupt autobiographisches Schreiben ohne Fiktion?
Vom Sprechen über die verschiedenen 'Schubladen' des biographischen/autobiographischen Schreibens zu Schreibübungen,
die mit der 'Theorie' spielen, und dadurch zu einem bewußten Umgang mit allen Möglichkeiten soll das Seminar führen.
Veranstaltet vom Salzburger Literaturforum Leselampe
Anmeldung (schriftlich oder telefonisch): Literaturforum Leselampe, Strubergasse 23, 5020 Salzburg, Tel 422 781, Fax -27,
e-mail: leselampe@literaturhaus-salzburg.at, Kosten: Euro 55,-

 

 

2004

 

• 1. Dezember 2004
19:00 – Podiumsdiskussion JUGEND SUCHT SINN
Kassenssaal der BAWAG Zentrale
1010 Wien, Seitzergasse 2-2 oder Tuchlauben 5.
Am Podium: Helmut Graupner, Bernhard Heinzlmaier, Konrad Paul Liessmann, Barbara Neuwirth, Eva Rossmann, Heinz R. Unger, Moderation Gerfried Sperl.



• 9. November, 17 Uhr
Lesung von Barbara Neuwirth
Österreichische Gesellschaft für Literatur
Palais Wilczek, Herrengasse 5, 1010 Wien

 

• 9. November, ab 19.30 Uhr
Diskussion mit Konstanze Fliedl, Lydia Mischkulnig, Anna Mitgutsch und Barbara Neuwirth
zur Thematik: Schreiben Frauen anders?" im Rahmen des Symposions "Ach, Sie schreiben ...!" Drei Tage Literatur von Frauen.
Österreichische Gesellschaft für Literatur
Palais Wilczek, Herrengasse 5, 1010 Wien
Das Symposion ist Teil des österreichherbst 2004 MITSPRACHE. LITERATUR UND DEMOKRATIE.
Beteiligt am österreichherbst 2004 sind folgende Veranstaltungshäuser:
Österreichische Gesellschaft für Literatur, Literaturhaus Mattersburg, Robert-Musil-Institut, KLagenfurt,
Unabhängiges Literaturhaus NÖ, OÖ Literaturhaus im Stifterhaus, Literaturhaus Salzburg, Literaturhaus Graz,
Literaturhaus am Inn, Franz-Michael-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek,
Literarisches Quartier Alte Schmiede, Literaturhaus Wien.

 

• 21. Oktober 2004 (19 bis 21 Uhr)
Kursort: VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz 5
Präsentation der Literaturzeitschrift ENTLADUNGEN der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Heft 2005: VERWANDLUNGEN
mit literarischen Beiträgen von Maria Kohlbeck, Ingrid Maria Lang, Ingrid Lavee, Josefa Mayer-Proidl,
Irene Neuwerth, Johanna Nowak, Dóra Polyák, Lieslotte Rubas, Dorothea Schafranek, Monika Simon-Paseka,
Monika Vasik, Inga Wißgott und Sylvia Wust
Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.

 

• 12. Oktober 2004 bis 11. Jänner 2005 (19 bis 21 Uhr)
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Kursort: VHS Ottakring, 1160 Wien
Veranstalter: VHS Ottakring, Kategorie: Kunst und Kultur, Kosten: Euro 54,00

 

• 5. Oktober 2004, 19:30 Uhr
Anlässlich der Präsentation des Buches "Frauen schreiben, Abenteuer, Privileg oder Existenzkampf?
Gespräche mit 17 österreichischen Autorinnen".
Hrsg. Anita Schaub, Edition Roesner 2004, lesen die Autorinnen Elfriede Haslehner,
Barbara Neuwirth und Hilde Schmölzer
Antiquariat Buch & Wein, 1040 Wien, Schäffergasse 13a

• ab 23. September 2004
EURYDIKE
von Barbara Neuwirth
Schauspielhaus Salzburg
Eine Kooperation von editta braun company, schauspielhaus salzburg, Brucknerfest Linz
Regie: Robert Pienz und Editta Braun
Beginn 19:30

• 18. September 2004
EURYDIKE
von Barbara Neuwirth
Brucknerhaus Linz
Eine Kooperation von editta braun company, schauspielhaus salzburg, Brucknerfest Linz
Regie: Robert Pienz und Editta Braun
Beginn 19:30

 

• 12. Mai 2004, 19 Uhr
Präsentation des Podium-Heftes "Obsessionen"
Hauptbücherei am Gürtel, Veranstaltungssaal, Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien
Lesung mit Ernst David, Harald Friedl, Gerhard Jaschke, E.A. Richter, Susanna Schaefer,
Michael Stavaric und Ilse Tielsch.
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 1. Mai 2004, 15 Uhr
Retz, Historischer Rathaussaal
"Der Himmel über Retz und Znaim",
Lesung von Alexandrá Berkova und Jaroslav Rudiš, Übersetzungen: Christa Rothmeier,
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 30. April 2004, 18 Uhr
Znaim, Kulturinstitut, Masarykplatz
"Der Himmel über Retz und Znaim",
Lesung von Alexandra Berková und Jaroslav Rudiš, Übersetzungen: Christa Rothmeier;
Moderation: Barbara Neuwirth

 

• 8. März 2004
19 Uhr, Internationaler Frauentag
Vernissage Inge Kerschbaumer-Palacz
Ausstellungseröffnung: Barbara Neuwirth
Kunsträume Vincent
Große Pfarrgasse 7, 1020 Wien

 

• ab 17. Februar 2004
AGA - VHS-Kurs unter der Leitung von Barbara Neuwirth
Zehn Abende
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Barbara Neuwirth
Begrenzte Platzanzahl!
Di 19:00-21:00
€ 52,00 / ATS 715,54
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz

 

• 29. April 2004, 19 Uhr
Buchpräsentation und Lesung
„Schreibweisen. Poetologien.“
Mit Barbara Neuwirth, Elfriede Gerstl, Heidi Pataki und Hildegard Kernmayer.
Eine Veranstaltung gemeinsam mit der GAV Burgenland
Das Literaturhaus Mattersburg, Wulkagelände 2, 7210 Mattersburg

 

• 9. - 12. März 2004
Teilnahme am 13. Münstereifeler AutorInnentreffen
Einladung der Friedrich Ebert Stiftung in Bad Münstereifel

 

 

2003

 

• 4. Dezember 2003
ab 15 Uhr Lesung beim Fest
Heilige Barbara- Ein Mythos im Tunnelbau.
1010 Wien, Elisabethstraße 18, Hof

 

• 2. Dezember 2003
19:00 – Podiumsdiskussion WELT MACHT KRIEG
Kassenssaal der BAWAG Zentrale
1010 Wien, Seitzergasse 2-2 oder Tuchlauben 5.
Am Podium: Milo Dor, Freimut Duve, Peter Huemer, Konrad Paul Liessmann, Barbara Neuwirth, Armin Thurnher,
Moderation Gerfried Sperl.

 

• 14. November 2003
20:00 – Eröffnungsrede zur Ausstellung FRAUENBILDER
NÖ Landesmuseum, St. Pölten, Kulturbezirk.
Die Austellung ist vom 15. November 2003 bis zum 4. April 2004 zugänglich.

 

• 11. November 2003
19 Uhr – Präsentation der ENTLADUNGEN 2003 zum Thema "AußenseiterInnen oder Eigenwillige?"
mit literarischen Beiträgen von Kirsten Commenda, Maja Doncecs, Radegund Hain, Inanna,
Maria Kohlbeck, Ingrid Lavee, Josefa Mayer-Proidl, Irene Neuwerth, Johanna Nowak, Ingrid Peter, Silvia Pistotnig,
Dorothea Schafranek, Monika Simon-Paseka, Inga Wißgott und Sylvia Wust
Moderation Barbara Neuwirth.
Anschließend kleines Buffet.
Volkshochschule Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien.

 

• 7. November 2003
14:30 – Vortrag
Vortrag: „Vom Mut, an sich zu glauben. Weibliche Biografie und literarisches Schaffen“
Im Rahmen der Tagung „Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biographie
und Schrieben im weiblichen Lebenszusammenhang“
Institut für Wissenschaft und Kunst
Berggasse 17, 1090 Wien

• 7. November 2003
19:00 – Lesung
Lesung und Buchpräsentation „Frauenbilder“
Kunstraumarcade
Hauptstraße 79, 2340 Mödling

• 27. Oktober 2003
Leitung einer Schreibwerkstätte am grg21
Diese Veranstaltung ist Teil der ÖKS-LiteraturSchule anlässlich des 30. Todestages
von Ingeborg Bachmann (18. Oktober 2003)

• Montag, 20. Oktober 2003
19:30 – Lesung
Lesung „Die Katze auf dem steinernen Schiff“
Kulturservice Sektion 19 – SPÖ XIX
Flotowgasse 12, 1190 Wien

 

• Ab 14. Oktober 2003 bis 3. Jänner 2003
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen.
Ab 14. Oktober wieder jeden Dienstag, 19:00–20:40,
Die AGA ist eine Schreibgruppe für Frauen, die als Literarischer Salon geführt wird.
Leitung: Barbara Neuwirth. (Begrenzte Platzverfügbarkeit.)
an der VHS Ottakring

 

• 26. August 2003
Sommerlesungen im Café Prückel
Wienführer: Lesung mit Barbara Neuwirth, Bettina Balaka und Beppo Beyerl.
1010 Wien, Stubenring 24, um 20.00

 

• 24. Juni 2003
Gastprofessur und Writer in Residence an der Deutschen Sommerschule von New Mexico in
Taos Ski Valley der University of New Mexico, Alberquerque
24. Juni - 25 Juli 2003

• 2. Juni 2003
19:00 Uhr
Präsentation des Heftes ZEIT der Literaturzeitschrift PODIUM
Es lesen: Margarethe Herzele, Silvia Pistotnig, Susanna Schaefer, Radegund Hain, Richard Weihs, Peter Paul Wiplinger.
Moderation: Barbara Neuwirth.
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26a, 1070 Wien

 

• 22. - 25. Mai 2003
Teilnahme an den INNSBRUCKER WOCHENENDGESPRÄCHEN
Die Innsbrucker Wochenendgespräche stehen dieses Jahr unter dem Motto
"Eros im Kleid der Dichtung". An den Gesprächen sind beteiligt: Barbara Neuwirth, Jürg Aman,
Christoph W. Aigner, Sylvia Treudl, Monika Wogrolly, Fleur Jaeggy, Maja Haderlap, Irene Prugger, Antje R. Strubel,
Michael Donhauser, Erika Wimmer, Zehra Cirak, Bernhard Aichner, Martin Pichler, Jürg Beeler,
Klaus Merz und Robert Schindel.
Die öffentlichen Gespräche finden Freitag und Samstag von 10:00-12:00 und 15:00-17:00 Uhr
in den Kammerspielen statt.
Zwei Gemeinschaftslesungen im kulturhaus tirol finden am Donnerstag und Samstag jeweils ab 20:15 statt.

 

• 23. März 2003, 19.00 Uhr
"Literatur gegen den Krieg"
im Wiener Literaturhaus, 1070 Wien, Zieglergasse 26a
Es lesen u.a.: Dieter Berdel, Beppo Beyerl, Stephan Denkendorf, Petra Ganglbauer,
Christian Ide-Hintze, Semier Insayif, Gert Jonke, Barbara Neuwirth,
Dine Petrik, Hilde Schmölzer, Petra Sela, Stanislav Struhar, Ilse Tielsch, Sylvia Treudl.
InitiatorInnen: Semier Insayif, Renate Niedermaier, Gerhard Ruiss.

 

• 17. März bis 19. April 2003
ANTIGONE. UND WER SPIELT DIE AMME?
von Barbara Neuwirth/Erhard Pauer
Nach Jean Anouilhs Antigone
EIGENPRODUKTION THEATER DRACHENGASSE
Regie: Erhard Pauer
Kartenreservierung: Tel. 513 14 44 oder theater@drachengasse.at
Kartenpreise: N: € 15,- / E: € 13,- / St: € 10,- / H: € 7,50
- Warum wolltest du deinen Bruder bestatten?
- Es war meine Pflicht.
- Ich hatte es untersagt.
- Es war auch dann noch meine Pflicht.
Antigone hält sich nicht an König Kreons Anordnungen und begräbt ihren am Schlachtfeld gefallenen Bruder.
Wohl wissend, dass sie damit ihr Todesurteil besiegelt. Aber darf sie denn ihr persönliches Glück und damit auch das
von anderen einfach wegschmeißen? Muss sie ihre Ideale wirklich um jeden Preis leben? Auch dann, wenn sie sich als
überholt herausstellen? Ist Widerstand in jedem Fall sinnvoll? Oder ist der ihre unüberlegter jugendlicher
Euphorie zuzuschreiben? Muss ein Herrscher dann und wann auch Gesetze gegen seine Überzeugung beschließen?
All diese Fragen beschäftigen seit mehr als 1500 Jahren Dichter auf der ganzen Welt und das alles fragt sich
auch die Schauspieltruppe des Theaters. Kann Antigone von jemand gespielt werden, der nur für sich selbst kämpft
und keine Opfer bringt? Kann ein Regisseur ein Stück aufführen, wenn er nicht genügend Schauspieler engagieren kann?
Lieber Antigone zu fünft als gar nicht? Wieviele Kompromisse muss er eingehen? Muss man eine Aufgabe um jeden Preis übernehmen?
Alle sagen zwar, es sei eine schmutzige Arbeit – aber wenn man sie nicht selbst tut, wer soll sie dann tun?
Jean Anouilh (1910-1987) gilt als einer der bedeutendsten französischen Dramatiker der Moderne. Neben Antigone sind
vor allem seine Stücke Becket oder die Ehre Gottes, Eurydike, Medea und Der Reisende ohne Gepäck besonders bekannt.

• 25. Februar 2003
AGA - VHS-Kurs unter der Leitung von Barbara Neuwirth
25. Februar bis 6. Mai 2003
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen
Begrenzte Platzanzahl!
Di 19:00-21:00
€ 52,00 / ATS 715,54
VHS Ottakring, 1160 Wien, Ludo Hartmannplatz
25.02.2003 bis 06.05.2003


• 29. Jänner 2003, 19.30 Uhr
Die Frauenliteraturgruppe des 1. Wr. Lesetheaters liest Barbara Neuwirths: „Im Haus der Schneekönigin“
Mitwirkende: Martina Bauer, Helga Eichler, Elfriede Haslehner, Erika Parovsky, Anita Schaub (VA), Hilde Schmölzer,
Ehrengästin: Barbara Neuwirth
Cafe 7stern, 7, 7sterngasse 31, Tel. 0664/921 33 45


• 17. Jänner 2003
Die Kunst der Kurzgeschichte
Schreibwerkstatt im Literaturhaus Salzburg,
Struwergasser 23, 5020 Salzburg
Anmeldung: Literaturforum Leselampe Strubergasse 23 5020 Salzburg Tel 422 781, Fax -27
Termine: Freitag, 17. Jänner, 17 Uhr bis Sonntag, 19. Jänner, 13 Uhr, Eintritt: 50 Euro
Anmeldung erorderlich! Im Herbst 1999 hat die Wiener Schriftstellerin Barbara Neuwirth eine Wochenend-schreibwerkstatt
unter dem Titel „Ich folge der Erzählung“ in Salzburg geleitet, jetzt folgt die literarische Auseinandersetzung
mit der Kurzgeschichte. Was macht eine Kurzgeschichte aus, wie definiert man eine Kurzgeschichte?
Mit welchen Kriterien kann man beim Schreiben von Kurzgeschichten spielen?
In dieser Schreibwerkstatt soll auf Basis von einführender Theorie die Praxis im Vordergrund stehen.
In während der Werkstatt geschriebenen Kurzgeschichten können Anregungen umgesetzt werden,
die Präsentation der Texte in der Gruppe und die Diskussion darüber sollen einen Dialog
über das Handwerk des Schreibens und die „individuelle Handschrift“ fördern.
Die Teilnehmenden sollen Freude am Schreiben mitbringen und die Bereitschaft,
sich mit den eigenen und mit fremden Texten auseinanderzusetzen sowie an Texten auch „weiterzuarbeiten“.
Außerdem ist eine selbstgeschriebene Kurzgeschichte in der Länge von 2–8 Seiten mitzubringen!

 

 

 

2002

 

• 26. November 2002, 20:30 Uhr
Podiums-Lesung im Stadttheater Mödling
"Kalte Nächte - Heiße Träume"
Mit Unterstützung der Mödlinger Gesellschaft für Kulturpolitik.
Es lesen Barbara Neuwirth, Christa Nebenführ, Richard Weihs (singt auch) und Manfred Chobot.



• 13. November 2002, 16:00 Uhr

Vortrag von Barbara Neuwirth: "Blumen der Peripherie:
Literatur von Frauen oder Frauenliteratur in Österreich aus der Sicht einer Produzentin"
im Rahmen des dreitägigen Symposions "Reflexionen Autorinnen und Autoren über österreichische Literatur nach 1945"
der Österreichischen Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien

 

• 26. Oktober, 18:00 Uhr
"Landgeschichten", Lesung Barbara Neuwirth
im Rahmen des Kürbisfestes im Retzer Land.
Kulturkeller in Unterretzbach

 

• 18. Oktober 2002, 18.00 Uhr
“Kunst & Politik“ - Podiumsdiskussion
Mit: Josef Haslinger, Barbara Neuwirth, Elisabeth Orth, Hans Rauscher, Gerhard Ruiss, Armin Thurnher
Moderation: Gerfried Sperl (Chefredaktion Der Standard)
BAWAG Veranstaltungszentrum Hocholzerhof, 1010 Wien, Seitzergasse 2-4
eine Veranstaltung von: BAWAG Edition Literatur, BAWAG Foundation,
IG Autorinnen Autoren, Literaturhaus Wien und Der Standard

 

• Ab 15. Oktober 2002 (bis 3. Jänner 2003)
Wieder an der VHS Ottakring:
Arbeitsgemeinschaft Autorinnen (AGA), eine Schreibgruppe für Frauen, die als Literarischer Salon geführt wird.
Leitung: Barbara Neuwirth. (Begrenzte Platzverfügbarkeit.)

 

• 14. Oktober 2002
Wilde Worte: Lesung mit Barbara Neuwirth
20:00 Uhr, Kulturzentrum Siebenstern
1070 Wien, Siebensterngasse 31

 

• 13. Oktober 2002, 10:30 Uhr
Kultur in den Dörfern
Podiumsdiskussion mit Wolfgang Sobotka (Landesrat), Willi Erasmus (Impulsregion Thayatal),
Alfred Komarek (Autor), Barbara Neuwirth, Roland Neuwirth (Musiker), Christian Resch (Bürgermeister von Mistelbach).
Norbert Silberbauer (Autor), Moderation: Richard Grasl (Landesstudio NÖ).
Eine Veranstaltung des Kulturamtes der NÖ Landesregierung, des Unabhängigen Literaturhauses NÖ und des Forum Land.

Sommerrefektorium des Stiftes Göttweig

 

• 12. Oktober 2002
"Landgeschichten", Lesung von Barbara Neuwirth
10:00 Uhr, Zechnerhof, Familie Feuchter, Mauterndorf im Lungau

 

• 12. Oktober 2002
"Land ohne Eigenschaften" (Filmvorführung)
Ein Film von Harald Friedl. Anschließend diskutieren mit dem Filmemacher: Bodo Hell, Barbara Neuwirth, Fritz Messner.
Moderation: Heiner Zametzer.
19:00 Uhr, Gasthof Post, Mauterndorf im Lungau

 

• 11.-13. Oktober 2002
"landweise" (Regionale Identitäten im Zeitenspiegel von Literatur, Musik, Film und bildender Kunst.)
Fanningberger Gespräche in Mauterndorf im Lungau
Mit u. a. Harald Friedl (Filmemacher und Schriftsteller), Bodo Hell (Schriftsteller), Robert Milin (Bildender Künstler),
Anna Mitgutsch (Schriftstellerin), Barbara Neuwirth (Schriftstellerin).

 

• 25.September 2002
40 JAHRE ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR LITERATUR
Was kann Literatur? (Podiumsdiskussion)
25. September, 19:00 Uhr
Palais Palffy, Josefsplatz 6, 1010 Wien

 

• 23. September 2002
"Tarot Suite. Epsiodenroman" (Buchpräsentation mit einer Lesung von Harald Friedl und Barbara Neuwirth.)
19:30 Uhr, Galerie im StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1, A-4020 Linz

 

• 21.September 2002
Präsentation der ENTLADUNGEN 2002 zum Thema VÄTER
... mit literarischen Beiträgen von Kirsten Commenda, Maja Doncecs, Radegund Hain, Inanna, Christa Kern,
Margarita Kinstner, Maria Kohlbeck, Ilse Krüger, Ingrid Lavee, Irene Neuwerth, Johanna Nowak, Silvia Pistotnig,
Dorothea Schafranek, Monika Simon-Paseka, Marianne Wappelshammer und Inga Wißgott
... findet im Rahmen des Tages der offenen Tür der Volkshochschule Ottakring
Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien
am Samstag, den 21. September 2002, um 15 Uhr im Kursraum 13, 2. Stock, statt.
Moderation Barbara Neuwirth.

 

• 17. September 2002, 20 Uhr
Filmvorführung: Land ohne Eigenschaften von Harald Friedl und Lesung "Wien Stadt Bilder" von Barbara Neuwirth
Literaturforum im Brecht-Haus (Chausseestraße 125, D-10115 Berlin)

 

• 10. bis 15. September 2002
Teilnahme an der Tagung "Weibliches Schreiben", St. Petersburg
Konzeption: Helmut Gollner. Organisation: Alexander Belobratow (Uni St. Petersburg),
Veronika Seyr (Kulturforum Moskau), Helmut Gollner. Veranstalter: Kulturforum Öst. Botschaft Moskau,
Universität St. Petersburg.
Mit Anna Babka (Literaturwissenschafterin), Helmut Gollner (Literaturkritiker), Bodo Hell (Schriftsteller),
Barbara Neuwirth, Alice Pechriggl (Philosophin), Eva Rossmann (Schriftstellerin), Susanne Schaber (Literaturkritikerin, Autorin),
Evelyn Schlag (Schriftstellerin), Ferdinand Schmatz (Schriftsteller), Margit Schreiner (Schriftstellerin), Gisela Steinlechner (Germanistin).

 

• 10. und 11. Mai
Schreibwerkstatt mit Barbara Neuwirth
im Kulturkreis DAS ZENTRUM Radstadt
Anmeldungen über den Kulturkreis DAS ZENTRUM Radstadt

 

• 3. Mai, 20 Uhr
Krems Minoritenkirche
Veranstaltung des Donaufestivals
Lesung aus "Tarot Suite"
Mit Harald Friedl, Norbert Silberbauer, Margit Hahn, Barbara Neuwirth und Heinz Janisch.


• 17. April, 20 Uhr
AKKU Steyr (Färbergasse 5, 4400 Steyr)
Lesung aus "Tarot Suite" mit Harald Friedl und Barbara Neuwirth.
Anschließend Vorführung von "Land ohne Eigenschaften", Videofilm von Harald Friedl.

 

• 19. März 2002
Österreichische Gesellschaft für Literatur
Herrengasse 5, 1010 Wien
Buchpräsentation "Tarot Suite", Deuticke Verlag 2001,
mit Harald Friedl, Norbert Silberbauer, Margit Hahn, Barbara Neuwirth und Heinz Janisch.

 

• 19. Februar 2002
Österreichische Gesellschaft für Literatur
Herrengasse 5, 1010 Wien
Buchvorstellung "Annäherungen", Verlag Die Brücke 2001.
Lesung mit Etela Farkasova, Dusan Dusek, Andreas Weber und Barbara Neuwirth.
Moderation: Zdenka Becker.

 

• 11. Jänner 2002
ORF, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
40 Jahre Österreichische Gesellschaft für Literatur
Lesefest im RadioKulturhaus
Lesung mit: Reinhold Aumaier, Bettina Balàka, Kurt Benesch, Milo Dor, Helmut Eisendle, Dietmar Grieser, Josef Haslinger,
Elisabeth Hauer, Monika Helfer, Ernst Hinterberger, Lotte Ingrisch, Semier Insayif, Ivan Ivanji, Gert Jonke,
Marie-Thérèse Kerschbaumer, Kurt Klinger, Michael Köhlmeier, Matthias Mander, Peter Marginter, Friederike Mayröcker, Kurt Neumann, Barbara Neuwirth,
Andreas Okopenko, Andreas Renoldner, Peter Rosei, Elisabeth Schawerda, Robert Schindel, Evelyn Schlag, Julian Schutting, Ilse Tielsch,
Vladimir Vertlib, Bruno Weinhals, Serafettin Yildiz, O. P. Zier.